Corona-Maßnahmen des TC 1987 Haitz e.V.

Für die Sommersaison 2021 gelten darüber hinaus neue Regelungen, die für einen corona-konformen Spiel- und Trainingsbetrieb unbedingt eingehalten werden müssen:

 

  • Einzel und Doppel sind wieder möglich.

  • Anwesenheitsliste: Eine Anwesenheitsliste wird von Pamela Stahlhut oder von einem Vorstandsmitglied auf dem Holztisch vor dem Vereinsheim ausgelegt. Bitte bei Spielbeginn immer in die Liste eintragen. Alternativ bieten wir auch eine Registrierung per Smartphone mit der CoronaWarn App oder luca App an.

  • Platzreservierungen an der Magnettafel: Damit eine bessere Ausnutzung der Plätze möglich ist, bekommt ab dieser Saison jedes Mitglied ein Namensschild, um sich in der Magnettafel einzuhängen, Jede/jeder ist für sein Schild verantwortlich, bei Verlust bitte Sabrina Huthmacher kontaktieren (sie stellt gegen eine Gebühr von 3,- € ein neues Schild aus, E-Mail: sabrina.huthmacher@gmx.net). Eine Vorreservierung von Plätzen ist nicht möglich (d.h. nicht um 12.00 Uhr kommen und für 18.00 Uhr vorreservieren).

  • Die Spielzeit für ein Einzel beträgt 60 Minuten.

  • Ein Wochenplan mit festen, vorrangigen Trainingszeiten hängt über der Magnettafel

    und ist unbedingt zu beachten

  • Für geimpfte Personen gelten diese Regelungen gleichermaßen wie für ungeimpfte Personen.

  • Wettkampfbetrieb beginnt ab 25.06.2021 (Medenrunde).

 

Der Vorstand

10.06.2021

Wie die hessische Landesregierung in ihrer neuen Verordnung beschlossen hat, ist der Trainings- und Spielbetrieb unter den folgenden Auflagen gestattet:

  • Er muss kontaktfrei ausgeübt werden.

  • Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen ist zu gewährleisten.

  • Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden umgesetzt.

  • Umkleidekabinen, Dusch-­ und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen.

  • Der Zutritt zur Sportstätte erfolgt unter Vermeidung von Warteschlangen.

  • Zuschauer sind nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind Begleitpersonen der Sportlerinnen und Sportler.

  • Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-­Institutes werden keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt .

  • Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind zu beachten.

Darüber hinaus empfiehlt der HTV den Vereinen, die weiteren folgenden Maßnahmen einzuhalten und die entsprechenden Aushänge gut sichtbar auf dem Vereinsgelände sowie den sanitären Anlagen auszuhängen und den Trainern, Mitgliedern und Gästen zur Verfügung zu stellen:

"Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung" Hessen (aktuell vom 1. August 2020)

Hessen erlässt Präventions- und Eskalationskonzept zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2

Durchführungsbestimmungen des HTV

Corona-Regeln des HTV (Kurzform)

vorübergehende Änderung der WO

Hinweise des RKI

CoroNetz des Main-Kinzig-Kreises

Die aufgeführten Empfehlungen werden regelmäßig - entsprechend der weiteren Entwicklungen - aktualisiert und hier veröffentlicht. Es ist daher zu empfehlen, die Aktualität der Empfehlungen in regelmäßgen Abständen zu kontrollieren.

Stand: 27.10.2020

Trainings- und Spielbetrieb startet ab 26.April 2021 wieder!

 

Allerdings unter strengen Corona-Schutz-Auflagen.

 

Auch unser Clubhaus ist zu den Trainingszeiten wieder geöffnet.

 

 

Tennis

Erwachsenen

Kurs

 

Intensivkurs für Erwachsene während der Sommermonate immer nach Absprache mit unserer Trainerin

 

training@tc-1987-haitz.de

 

Pamela Stahlhut

0157 87 188 731

 

 

Große Geburtstagspartys, Hochzeiten, Taufen, ...

 

 

Wer sucht bzw. braucht einen Raum mit Theke und eingerichteter Küche für eine Party?

 

Der Tennisclub Haitz vermietet seine Clubräume für besondere Anlässe.

 

vermietung@tc-1987-haitz.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Webmaster: Sven Schubert

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.